Betriebsversicherung / Gewerbeversicherung – Angebot vom Versicherungsmakler in Wien

Jetzt hier Angebot einholen

Betriebsversicherung in Wien bei Schmidt & Schmidt

Schmidt & Schmidt Versicherungen in 1030 Wien ist Ihr erfahrener Versicherungsmakler für Wien, Wien-Umgebung und Klosterneuburg. Im Bereich Betriebsversicherung / Gewerbeversicherung können wir Ihnen den für Ihre Branche optimalen Versicherungsschutz anbieten und Sie im Schadensfall kompetent betreuen.
Wenn Sie sich mit dem Thema Betriebsversicherung befassen, sollten Sie zunächst die betrieblichen Risiken in Ihrem Unternehmen erkennen und auflisten. Dann gilt es die Risiken zu bewerten. Von Katastrophenrisiko, welches das Aus für den Betrieb bedeuten würde, über mittleres und kleineres Risiko: Schauen Sie zunächst, ob Risiken selbst minimiert / abgewendet werden können, etwa durch Änderungen im Produktionsverfahren oder Zuhilfenahme / Beschaffung von Hilfsmitteln wie Feuerlöscher etc. Auch Risiken wie Elementarereignisse und ein längerer Ausfall der Geschäftsführung sollten beachtet werden und können im Rahmen der Betriebsversicherung / Gewerbeversicherung – inklusive des entgangenen Betriebsgewinns – versichert werden.

An wen richtet sich die betriebliche Versicherung und was ist versichert?

In Österreich können KMU, also kleine und mittlere Unternehmen mit einem maximalen Jahresumsatz von 50 Millionen Euro und maximal 250 Beschäftigten, sowie Freiberufler die Gewerbeversicherung abschließen.
Die folgenden Bereiche können durch eine Betriebsversicherung (auch Gewerbeversicherung oder betriebliche Versicherung genannt) abgedeckt werden. Bei Fragen zu den einzelnen Versicherungslösungen / Sparten beraten wir Sie gerne persönlich.

Sachversicherungs-Sparten der Gewerbeversicherung

  • Feuer
    Die Feuerversicherung für Betriebe übernimmt die entstandenen, versicherten Schäden.
  • Sturm- und Elementarschäden
    Mit der Sturm- und Elementarversicherung haben Sie den idealen Schutz für Ihr Unternehmen.
  • Leitungswasser-Schäden
    Ein Leitungswasserschaden kann erhebliche Kosten verursachen, die Leitungswasserversicherung lohnt sich für Sie.
  • Einbruchdiebstahl
    Die modulare und flexibel gestaltbare Gewerbeversicherung bietet maßgeschneiderte Lösungen zur optimalen Absicherung Ihrer Sach- und Vermögenswerte und schützt so vor den Folgen unvorhersehbarer Ereignisse.
  • Glasschäden
    Der Glasbruch ist im Deckungsumfang der Betriebsversicherung inkludierbar.
  • Maschinen / technische Ausstattung
    Fortwährend einsatzbereite Maschinen und funktionierende technische Ausstattungen entscheiden über den Erfolg eines Unternehmens und müssen versichert sein.
  • Betriebsunterbrechung
    Die fortlaufenden Fixkosten und der entgangene Gewinn bzw. die Mehrkosten, die durch einen versicherten Betriebsstillstand entstehen, werden durch die Betriebsunterbrechungsversicherung abgedeckt.
  • Transport- und Beherbergungsversicherung
    Schäden, die aus einem Transport resultieren, können besonders bei KMU schnell eine mitunter nicht zu kompensierende Belastung sein. Die Beherbergungsversicherung bietet sich bei Beherbergungsbetrieben an.
  • Betriebsunterbrechung für Freiberufler
    Diese Sparte der Gewerbeversicherung schützt Selbstständige und Freiberufler bei Betriebsunterbrechung und übernimmt die laufenden Betriebskosten bis zu Ihrer Genesung.
  • Landwirtschaft
    Betriebsversicherung für landwirtschaftliche Betriebe: Das Sicherheitspaket für die Landwirtschaft bietet Ihnen Rundum-Schutz für Ihren Landwirtschaftsbetrieb.
  • Betriebshaftpflicht und Berufshaftpflicht
    Der Versicherungsschutz umfasst die Freistellung des Versicherungsnehmers von begründeten gesetzlichen Ansprüchen Dritter auf Schadensersatz.

  • Das eigene Vermögen schützen
    Zum Schutz des eigenen Vermögens zählen bei der Betriebsversicherung Firmengebäude, kaufmännische und technische Betriebseinrichtungen, Maschinen und Fuhrparks.
  • Die Gebäudeversicherung
    Alle Schäden an der Gebäudehülle von Bauten und Gebäuden, die unter betrieblicher Nutzung stehen – Produktionshallen, Bürogebäude etc. –, werden durch die Betriebsversicherung geschützt. Auch Schäden durch Blitzeinschlag sind abgesichert.
  • Die Inhaltsversicherung
    Wenn infolge von Vandalismus, Einbruch oder durch Naturgewalten, Brandschaden, Explosionen etc. Gegenstände innerhalb der Unternehmensräume ersetzt werden müssen oder eine Instandsetzung erfolgt, greift diese Art der Gewerbeversicherung.
  • Hochwertige Technik und Anlagen schützen
    Häufig wird die Maschinen- oder Elektronikversicherung von Finanzinstituten verlangt, wenn die technischen Anlagen im Betrieb finanziert sind. Die Betriebsversicherung übernimmt hier Brand- und Wasserschäden oder auch Bedienfehler durch das Personal.

Was Sie noch bei der betrieblichen Versicherung / Geschäftsversicherung beachten sollten

Wenn Sie eine Karenzzeit vereinbaren, wird damit ein Selbstbehalt inkludiert. Die Prämie verringert sich entsprechend der Länge der Karenzzeit. Sie können die Versicherungsprämie selbstverständlich steuerlich geltend machen. Auch die Leistungen aus der Betriebsversicherung müssen Sie als Betriebsgewinn bei der Steuer angeben. Die Versicherungssumme, und damit gleichzeitig auch Höchsthaftungssumme, wird berechnet durch den betrieblichen Gewinn und den Ausgaben des Betriebs (zu zahlende Gehälter, Mietkosten, etc.).

Für alle weiteren Fragen zu Betriebsversicherung / Gewerbeversicherung wenden Sie sich bitte an uns.


Offertberechnung für Betriebsversicherung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
*Pflichtfelder

Versicherungsnehmer

Gebäudeversicherung
Sachversicherung für Einrichtung und Waren
Betriebshaftpflichtversicherung
Vermögenschadenhaftpflichtversicherung
Betriebsunterbrechungsversicherung
Rechtsschutzversicherung

Bitte geben Sie den angezeigten Text ein. Falls Sie den Text nicht lesen können, drücken Sie auf das neu laden Symbol , um ein neues Captcha zu laden.